? Termin eintragen
25
NOV
20
referenten programm

Livestream verpasst?

Wir haben Inhalte des HIK2020 zum Abruf bereitgestellt.
Videos ansehen


Angemeldete Teilnehmer können sich auf der Talque-Plattform auch weiterhin vernetzen.
Zum Talque Login

Das Forum für Unternehmen, die weiterdenken

4. Hessischer Innovationskongress
Diesmal digital

Auch in digitaler Form bietet der HIK2020 innovativen Unternehmen die Möglichkeit, sich zu vernetzen, zu präsentieren und sich inspirieren zu lassen. Im Mittelpunkt stehen diesmal Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz. Wie kann man den Wandel intelligent ermöglichen? Eine Frage, die durch die Corona-Situation noch an Bedeutung gewonnen hat – der HIK2020 digital soll Antworten aufzeigen.

Livestream ansehen
Programm ansehen

Begrenzte Teilnehmerzahl,
maximal 2.000 Anmeldungen möglich.

25. November 2020
Live
Anmeldeschluss ist am:
20. November 2020

Das WORKBOOK

Das WORKBOOK – der analoge Begleiter zum digitalen HIK2020 Nicht digital, aber auch ein tolles Tool! Hier können Sie sich während der Vorträge Notizen machen.
Ein Mindset aufbauen. Schreiben und kritzeln. Oder einfach Ihrer Fantasie freien Lauf.
Einfach downloaden, ausdrucken und das Gehörte und Gelernte damit nachhaltig verankern.

Jetzt downloaden [PDF | 1.29MB]
Keynote im Livestream

Unsere Welt neu denken

Prof. Maja Göpel
Politökonomin

Ein Wachstum, mit dem der Mensch zunehmend seine eigenen Lebensgrundlagen zerstört, ist alles andere als sinnvoll, sagt Maja Göpel. Für sie steht fest, dass es so nicht weitergehen kann. Und sie hat einen Vorschlag: Unsere Welt neu denken, indem wir Ökonomie, Ökologie und Soziales als Einheit betrachten. Göpel sieht die Corona-Situation als Chance, etwas daraus zu lernen und Veränderungen anzugehen. Wann, wenn nicht jetzt?

Livestream ansehen
Programm ansehen

Begrenzte Teilnehmerzahl,
maximal 2.000 Anmeldungen möglich.

Keynote im Livestream

Die Zukunft nach oder mit Corona

Matthias Horx
Trend- und Zukunftsforscher

Matthias Horx zeigt uns die Welt nach Corona durch eine, wie er es nennt, Re-gnose. Das heißt: Er schaut aus der Zukunft ins Heute. Und beschreibt, worüber wir uns wohl im Rückblick wundern werden. Zum Beispiel darüber, dass man billige Wochenendflüge nach Mallorca nicht unbedingt braucht und zum Arbeiten nicht jeden Tag ins Büro fahren muss. Horx analysiert die Auswirkungen der Krise auf die Gesellschaft und zeigt überraschende Szenarien für die Zeit danach auf.

Livestream ansehen
Programm ansehen

Begrenzte Teilnehmerzahl,
maximal 2.000 Anmeldungen möglich.

Wandel intelligent ermöglichen

In dieser Diskussionsrunde erörtern Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, wie sich Innovationen nachhaltig und ressourceneffizient realisieren lassen.

Mit Prof. Dr. rer. nat. Volker Mosbrugger (Generaldirektor Senckenberg-Gesellschaft für Naturforschung), Prof. Dr. Maja Göpel (Wissenschaftliche Direktorin „The New Institute“), Annika Trappmann (Geschäftsführerin Limburger Blechwarenfabrik, Deutscher Umweltpreis 2020), Frank Lucaßen (Geschäftsführer Fresenius Kabi und Vorstandsmitglied des BVMed).

Während der Diskussion können Sie den Diskutanten Fragen stellen.

Wandel intelligent finanzieren

In der zweiten Runde erörtern Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Finanzen über Finanzierungsmöglichkeiten für nachhaltige Innovationen.

Mit Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Philipp Nimmermann, Dr. Friederike Köhler-Geib (Chefvolkswirtin KfW), Kristina Jeromin (Head of Group Sustainablility Deutsche Börse), Dr. Sebastian Schäfer (Managing Director TechQuartier), Hannah Helmke (Founder und CEO right. based on science).

Während der Diskussion können Sie den Diskutanten Fragen stellen.

Direkt online vernetzen

Über unser Online-Tool können Sie direkt mit potentiellen Businesspartnern sowie mit Coaches und Förderern chatten. Und sich anschauen, was Unternehmen jeder Größe, Hochschulen oder Institutionen aus Hessen in Sachen Innovation vorhaben und umsetzen.

Livestream ansehen
Programm ansehen

So profitieren Sie vom HIK2020 DIGITAL

Willkommen auf dem digitalen Marktplatz der Innovationen. Erleben Sie prominente Keynote Speaker und Vorträge von Visionären, fragen Sie bei Podiumsdiskussionen nach und vernetzen Sie sich direkt mit unserem Online-Tool. Es lohnt sich wie immer, dabei zu sein. Auch diesmal vor dem Bildschirm.

Tarek Al-Wazir

„Innovationskraft ist der entscheidende Standortfaktor moderner Volkswirtschaften und die wichtigste Ressource auf dem Weg in die ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit. Die Landesregierung fördert Innovationen auf vielerlei Weise - unter anderem mit dem Hessischen Innovationskongress.“

Tarek Al-Wazir

Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

„Innovationen sind eine Zukunftschance für die hessische Wirtschaft, gerade angesichts der aktuellen Umbrüche. Der Innovationskongress setzt Impulse, vernetzt Menschen, Themen und breitgefächerte Expertise. So haben Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse und Prioritäten heute anzupassen – um auch morgen wettbewerbsfähig zu sein.“

Dr. Rainer Waldschmidt

Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH
Dr. Rainer Waldschmidt
Weitersagen